Welche Kompetenzen braucht man im Marketing?

Ein hochkarätiger Abschluss ist nicht ausschlaggebend: Welche Fähigkeiten in Marketing und Vertrieb gefragt sind, zeigen die Ergebnisse der bzd-Studie "Erfolgsfaktoren im Management 2012". (So der Subtitel eines Standard Artikels vom 23. Dezember 2012)

Weiters zeigt eine Grafik von bzd, dass es bei den fünf Top-Kompetenzen im Marketing allen voran um Kontaktfähigkeit, Leistungsmotivation, Handlungsorientierung, Flexibilität und emotionale Stabilität geht. Allerdings wird in diesem Artikel auch erwähnt, dass ein Studium nach wie vor der Türöffner zu einem Job in Marketing und Vertrieb ist, aber von vielen Unternehmen in der Bewertung keine so wichtige Rolle mehr spielt. Deswegen sollte es auch für Quereinsteiger/innen leichter möglich sein, in diesem Bereich Fuß zu fassen.

Die angeführten Kompetenzen sind unserer Meinung nach in jedem Berufszweig von Vorteil - es wird eine ausgeglichene, stabile Persönlichkeit verlangt, die bereit ist mehr zu tun als andere. Wo ist das nicht gefragt?

Es wäre schön, wenn die Universitäten zu dieser Studie Zugang erhalten könnten, denn schließlich geht es immer wieder um die Diskussion, wie man Zugänge an den Unis sinnvoll gestalten kann. Die Studie bietet bereits ein paar wertvolle Anhaltspunkte, nach welchen "Skills" Ausschau gehalten werden sollte und welche Anpassungen im Studienplan vorgenommen werden müssten, um erfolgreichen Nachwuchs auszubilden.

Eine Kompetenz, die wir in der Studie allerdings vermisst hatten, ist "Innovationsfähigkeit". Gerade im Marketing muss man oft über den Tellerrand blicken und neue Wege gehen. Ohne innovative Triebfeder im Herzen wird das aber nicht funktionieren. Unserer Meinung nach ist das einer der wichtigsten Punkte, um im Marketing erfolgreich zu sein.

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Gmap

  • Insert Google Map macro.